Aktuelle Ausstellung: GRENZENlos

Kursbeschreibung: Buchillustration

Buchillustration ist eine Gratwanderung zwischen Gebrauchgraphik, persönlicher Leseerfahrung und Kongenialität. Illustrationen können einzelne Passagen im Text hervorheben aber auch eine Parallelwelt schaffen, die den Text bereichert. Im Kurs erfahren Sie, wie die gemalte Buchillustration eine neue Dimension neben dem Geschriebenen eröffnet.

Zunächst werden wir gemeinsam an einem kurzen vorgegebenen Text üben: Sich erst einmal ganz vom Text lösen und freie Skizzen von Figuren, Gegenständen und imaginären Landschaften anfertigen. Dabei lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und entwickeln eigene Bildwelten. Die Gelegenheit Ihre Vorstellungen mit den anderen Kursteilnehmern abzugleichen ist spannend und wird Sie inspirieren.

Anschließend beginnen Sie mit Zeichnungen und farbigen Illustrationen zu einem von Ihnen gewählten Text. Eine vorbereitende Skizzenarbeit ist dabei wiederum unerläßlich. Erfahrungsgemäß können je nach Format, Vorkenntnissen und Technik wenigstens zwei Passagen ausgewählt und bearbeitet werden. Eine Serie von Illustrationen anzufertigen, erfordert neben kreativem Denken und technischen Fähigkeiten auch ein stilistisches Konzept, daß womöglich mit dem literarischen Stil der Vorlage korrespondiert.